Gästebuch

Gästebuch

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 93 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 >


Ingo Fromm hat am 05.02.2013 01:20:08 geschrieben :

Hallo und Kompliment
Liebe Silvia,
die ganze Woche schon denke ich, musst Dir doch mal die Homepage von der Bervingas angucken. Ich freue mich sehr zu sehen und zu lesen, wie Dir Deine tolle Leistung so viele schöne Komplimente und Wünsche einbringt -verdientermaßen!
Kann mich dem Wunsch so vieler, Dich öfter im Fernsehen zu sehen nur anschließen. Frau Müller ist zauberhaft!
Das Fernsehinterview war ebenfalls hinreißend und sehr sympathisch.
Ich wünsche Dir viel Erfolg für alles Weitere und dass Du immer wieder auf Sandkastenspielfreunde wie D.S. triffst.
Liebe Grüße
Ingo (wir haben uns letztens im TiV bei 'ner Probe gesehen. Das Stück ist inzwischen übrigens fertig )
PS: habe ewig nichts von Van. gehört. Hoffe, es geht ihr gut.
 
Kommentar: Lieber Ingo, der Hinweis aufs TiV wäre nicht nötig gewesen. "Man" weiß, wer Ingo Fromm ist, und "man" fühlt sich geehrt, wenn er so freundliche Dinge schreibt.

Vielen vielen Dank für die lieben Worte!

breiter jutta hat am 02.02.2013 13:14:24 geschrieben :

Tatort
Großes Kompliment !!! Bitte, bitte mehr davon. Könnten Sie nicht der "Staatsanwältin" (grottenschlecht) auch die hohe Kunst der Schauspielerei beibringen?
Mit freundlichen Grüßen
Jutta Breiter
 
Kommentar: Ich werde jetzt keine Kollegenschelte betreiben, aber für das große Kompliment bedanke ich mich sehr herzlich. Liebe Grüße!

tina meuren hat am 02.02.2013 12:37:12 geschrieben :

:-)
alles, alles erdenklich beste für Sie!
 

Volker Willschrey hat am 01.02.2013 21:04:41 geschrieben :

SR Tatort Melinda
Absolut fantastische und sehr glaubwürdige Darstellung Ihrerseits und von Devid Striesow im sonst ziemlich enttäuschenden Tatort
 
Kommentar: Was für ein Kompliment, mit Devid Striesow im selben Atemzug genannt zu werden. Vielen Dank dafür!

Numanair hat am 01.02.2013 18:54:36 geschrieben :

Tatort
Herrlich! Sie waren der Sonnenschein in einem furchtbaren dunklen Film!
 
Kommentar: Schade, dass bei den ganzen Smilies keiner dabei ist, der sanft erröten kann...

Maria Montnacher-Becker (Homepage) hat am 01.02.2013 12:22:40 geschrieben :

Melinda
Hallo Frau Bervingas,
jetzt muß auch ich mal meinen Eindruck schildern, Ihre künstlerische Leistung im Tatort war hervorragend! Sie haben auch meinen Nerv getroffen.
Ich wünsche mir, sie im nächsten Tatort wieder zu sehen.
Noch viel Erfolg, Maria Montnacher-Becker
 
Kommentar: Der nächste ist schon abgedreht, liebe Frau Montnacher-Becker. Aber nach dem, was ich an Ausschnitten gesehen habe, durchaus empfehlenswert. Und für die übernächsten sollten wir mal hoffnungsfroh in die Zukunft blicken.

Danke schön und liebe Grüße!

Claudia Gebhardt hat am 01.02.2013 09:25:58 geschrieben :

Zeitungsartikel über dich
Liebe Silvia,
leider habe ich den Tatort verpaßt. Aber am Montag hat mich Marion angerufen "hast du Siliva gesehen?" KLASSE!!!!!!!!!!!!!
Und meine Arbeitskollegin war von deinem Auftritt hingerissen.
Viele liebe Grüßen
Claudia aus Dillingen
 

Irmgard und Manfred Knepstein hat am 31.01.2013 13:29:43 geschrieben :

Formidabler Auftritt - Nachträglicher Applaus
Liebe Frau Bervingas, wenngleich wir von dem "Tatort" nicht überzeugt waren, muss man ihn dafür loben, dass er sie einem breiteren Publikum (wie uns) bekannt gemacht hat. Sie haben uns als Frau Müller einen hochvergnüglichen Abend beschert, der wie Sie sehen, noch Tage nachwirkt. Wir hoffen sehr, dass die Fernseh-Verantwortlichen schon daran arbeiten, Ihnen das nächste Angebot zu machen, und dass Sie es annehmen werden.

Sehr herzlich,
zwei neue Fans
 
Kommentar: Da haben Sie Recht: Die "Nachhaltigkeit" ist das Erstaunlichste an der ganzen Geschichte. Vielen vielen Dank und sehr liebe Grüße zurück!

Barbara Resch Hartman (Homepage) hat am 31.01.2013 06:57:05 geschrieben :

Error
Sorry fuer den falschen Link. Hier nun der korrekte, hoffentlich.
 
Kommentar: Das ist ja lieb. Danke! Und natürlich auch für das große Tennis...

Barbara Resch Hartman (Homepage) hat am 31.01.2013 06:51:29 geschrieben :

Grosses Tennis! (re: Tatort 01/28/13)
Liebe Frau Bervingas,
"Kunst kommt nicht von koennen, sondern von muessen", soll Anton Schoenberg gesagt haben. Und Sie koennen's. Und deswegen muessen Sie wiederkommen. Als Frau Mueller. Und gerne auch sonst.

Beim googlen bin ich auf Ihr TV interview gestossen und habe mir erlaubt, es mit 'homepage' zu linken.
 

Eckhard Holzhauser (Homepage) hat am 30.01.2013 13:51:38 geschrieben :

SR-Tatort natürlich!
Leider kannte ich Sie bisher nicht (bewusst) als Schauspielerin, Frau Bervingas, doch mit dem neuen SR Tatort wurde das glücklicherweise anders!
Ich kann die Kritik am neuen Team und an der Story nicht ganz teilen, mich hat der Tatort köstlich amüsiert und mir einen vergnüglichen Sonntagabend beschert. Speziell Ihre Figur der Margot Müller sollte in den nächsten SR-Tatorten wieder auftauchen, sie wirkte sehr erfrischend und herzlich, brachte viel saarländische Persönlichkeit rüber, auch, wenn sie leider keinen Dialekt sprach, was ich sehr bedauere.
Natürlich müssen die Personen, speziell die etwas sprunghaft reagierende Figur der Staatsanwältin, noch mehr Profil erhalten, doch für mich hat dieser Tatort jetzt schon Kultstatus. Die Münsteraner müssen sich warm anziehen, wenn es so weitergeht!
Ich wünsche Ihnen ebenso noch weitere gute Engagements im SR-Fernsehen und darüber hinaus!
P.S.: Gut, dass Sie sich entschieden haben, sich eine etwas professionellere Homepage zuzulegen! Diese hier ist etwas altertümlich!
 
Kommentar: Vielen Dank, lieber Herr Holzhauser, für ihr Lob und die positive Kritik, die uns sicher allen gut tut. Ob unsere Margot noch mal auftaucht, haben andere zu entscheiden. Ich freue mich in jedem Fall darüber, dass ich sie diesmal "geben" durfte.
PS: Bisher war die altertümliche HP vollkommen ausreichend... (c;

Stephanie Holschbach hat am 30.01.2013 13:07:10 geschrieben :

Tatort
"Frau Müller" _muss_ bleiben!
Bitte!
 

Alice Hoffmann (Homepage) hat am 30.01.2013 10:16:04 geschrieben :

Tatort melinda
Liebe Silvia,

Ich habe im Laufe meiner nun auch über 40jährigen Schauspiel- Erfahrung feststellen können:
Es gibt viele, wahrscheinlich die überwiegende Mehrheit, Schauspieler , über die die Meinungen unterschiedlich sind, weil sie mal gut und mal weniger gut sind, weil sie manchmal nur sich selbst spielen oder aber nur chargieren können.
Kein Zweifel besteht bei allen Leuten über schlechte und auch keinen Zweifel gibt es bei richtig guten Schauspielern. Zur letzteren Kategorie gehörst Du.
Mit Freude habe ich von deinem Erfolg gelesen und gehört. Leider konnte ich den Tatort mal wieder nicht sehen, weil ich Vorstellungen in Hessen hatte. Und erst gestern heimgekommen bin.
Ich habe viel schlechte Kritiken gelesen und viele Leute haben bei mir angerufen und gelästert über diesen Tatort, aber: wie schlimm die Kritik auch immer ausfiel: Dein Name und Striesows wurden ausgenommen. Von Striesow war es ja bekannt, aber Du warst die absolute Überraschung für alle.
Für mich natürlich nicht: seit mehr als 20 Jahren, seit ich Dich zum ersten mal im TIV spielen gesehen habe, weiss ich dass Du zu den hervorragenden Schauspielerinnen in Deutschland gehörst und ich habe es auch bei verantwortlichen Redakteuren oder Regisseuren immer wieder gesagt. Wie froh bin ich, dass es jetzt endlich mal in großer Öffentlichkeit bekannt wird.
Von Herzen gratuliere ich Dir hierzu und schließe mich dem Wunsch einiger Kritiker an, man möge Dir eine feste Rolle im Tatort geben .Aber bitte nicht nur da: ich wünsche mir noch viel mehr Rollen , wo Du mal zeigen kannst was Schauspielkunst ist, im deutschen Fernsehen
für Dich!!!
 
Kommentar: Aus nahe liegenden Gründen berühren mich deine Worte ungemein, liebe Alice. Ich danke dir von Herzen dafür und hoffe, wir sehen uns bald einmal wieder. Silvia

uwe bunz hat am 29.01.2013 22:58:22 geschrieben :

Margot Müller
Liebe Frau Bervingas, ich habe Sie in dem Tatort Melinda gesehen. KLASSE Performance.
Sie werden mit Ihrem "Mann" Herbert als Rentnerehepaar dargestellt.
Ähmm...ich habe so dass Gefühl, dass Sie und Ihr "Mann" in diesem Film wie Margot und Erich Honecker aussehen, oder darauf als subtiler, hintergründiger Witz hingetrimmt wurden. Herr Honecker ist ja Saarländer. War das gewollt (ich habe mir die Bilder von H. und seiner Frau extra noch einmal auf Wikipedia angesehen; perfekte Ähnlichkeit......
I loved it
Uwe Bunz
 
Kommentar: Lieber Herr Bunz, vielen Dank für die Blümchen! Mit Herrn Müller (der im richtigen Leben Willi Fries heißt und ein wunderbarer Kollege ist) liegen Sie richtig; der sollte laut Drehbuch große Ähnlichkeit mit Honecker haben - was ja auch erschreckend gut gelungen ist. Unsere Margot trägt zwar den gleichen Vornamen; aber sonst..... nö.

Herzliche Grüße!

Elizabeth Sroka hat am 29.01.2013 21:59:54 geschrieben :

Tatort
It took me a while to find you but after seeing Tatort Sunday evening, I had to know who that woman was who loves my music and is such a spectacular actress. I have been a fan of Devid Stresow for years but without you, that Tatort would have been in trouble. You were WONDERFUL!!!!
 
Kommentar: Thank you so much, Elizabeth, for your warm comment!

Best wishes

Christina Weimann hat am 29.01.2013 16:40:10 geschrieben :

die Frau Müller
Es war einfach super ! Wenn "olle" Tatort-Gucker plötzlich mit großen Augen vorne auf dem Sesselrand sitzen, weil da plötzlich eine Frau Müller auftaucht ....
Wow
 
Kommentar: Na, Gott sei Dank sind Sie nicht runter gefallen, liebe Frau Weimann... Ganz lieben Dank und ganz liebe Grüße!

Marie-Luise Winter hat am 29.01.2013 15:40:58 geschrieben :

Tatort
Sehr geehrte Frau Bervingas! Ich kann nicht anders, ich muss einfach in Ihr Gästebuch schreiben...Sie und alle anderen wissen sicherlich, dass Sie es waren, die diesen Tatort "gerettet" hat! Ich hätte womöglich abgeschaltet, wären Sie nicht aufgetaucht! Einfach herrlich und ja, ich habe es dann fast bedauert, als der Film zuende war! Hoffe innig, bald mehr von Ihnen im TV zu sehen! Aber noch eines: ich habe mir fest vorgenommen, nach Saarbrücken zu einer Ihrer Aufführungen zu fahren, wenn's terminlich passt... Alles, alles Gute für Ihren weiteren Weg - beglücken Sie uns mit vielen weiteren Rollen mit Ihrem ganz eigenen Stil! Eine dankbare Zuschauerin, Marie-Luise Winter
 
Kommentar: Das ist sehr schön, liebe Frau Winter. Meinen allerherzlichsten Dank für Ihre lieben Worte!

Silvia Bervingas hat am 29.01.2013 12:25:51 geschrieben :

Ein Wort in eigener Sache
Liebe Zuschauer, Freunde, freundliche Zuschauer...

Nachdem sich nun die ersten Wogen um den Tatort geglättet und die völlig unerwarteten Reaktionen auf meine Person/Rolle/Person (in diesem Fall gar nicht so leicht auseinander zu halten) mich nicht mehr ganz so durcheinander bringen, bin ich endlich in der Lage, Euch/Ihnen meinen wirklich tief empfundenen Dank auszusprechen.

Danke an all die Zuschauer, die sich wünschen, Frau Müller (noch lieber: Frau Bervingas) mal wieder auf dem Bildschirm zu sehen.

Danke an die treuen Weggefährten, die mit mir durch Freud und vor allem Leid gegangen sind und deren Akzeptanz so groß ist, dass es mir stellenweise fast schwer fällt, sie "einfach so" anzunehmen.

Danke an die lang Verschollenen, die mich - trotz brutalsten Alterungsprozesses - tatsächlich wiedererkannt haben.

Danke für Balsam-Worte wie: toll, hinreißend, wunderbar, erfrischend und und und...

Ja. Danke eben.

Ich breite meine Arme ganz weit aus und umarme Sie/Euch alle!

PS: Und damit die albernen Smilies und die immer aufdringlicher werdende Werbung endlich verschwinden, habe ich heute einen so genannten "Premium-Account" für die selbst gebastelte Homepage erworben. (c; Für die zwei Klicks pro Woche hat es bisher gereicht. Für die 10.000 in zwei Tagen muss was besseres her.

Noch mal von ganzem Herzen die allerliebsten Grüße!

Silvia
 

Claudia hat am 29.01.2013 10:56:08 geschrieben :

es Margotle ;)
Hallo meine liebe Schwester,
die vielen Einträge hier überraschen mich eigentlich nicht. Warst wirklich super!!! Könnte mir die Frau Müller als "Beraterin" in kommenden Tatorten gut vorstellen. Kleine Kritik - "Lara Croft" und Staatsanwältin müssen besser werden
Ich drück´ dich!!!!!!!
 

Chris hat am 29.01.2013 00:46:16 geschrieben :

Applaus
Hallo Frau Bervingas,

ich google nicht oft nach Schauspielern, aber Sie haben die Margot Müller so wunderbar gespielt, dass ich einfach mal virtuell applaudieren muss.

Ich hoffe, dass wir noch mehr von Margot Müller und Ihnen sehen können.

Viele Grüße
 

< 1 2 3 4 5 >

Nach oben